Energieeffizienz

Seit 2015 hat der VDMA insgesamt sechs Energieeffizienz-Netzwerke gegründet, in denen rund 65 Unternehmen erfolgreich zusammenarbeiten. Im Frühjahr 2018 wollen wir nun auch ein solches Netzwerk, gemeinsam mit der Vereinigung der saarländischen Unternehmensverbände e. V. (VSU), im Saarland gründen.
Bei den Netzwerktreffen steht der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer im Fokus. Die Erfahrungen aus den laufenden Netzwerken bringt der VDMA Referent für Energieeffizienz-Netzwerke, Dr. Holger Müller, nun in das Voith Netzwerk ein.
Das VDMA Energieeffizienz-Netzwerk Nordbayern ist schon fast am Ende seiner (ersten) Laufzeit. Nach dem 8. Treffen Anfang März 2018 wird es aber in eine zweite Runde gehen – neue Netzwerkteilnehmer werden gerne aufgenommen.
Dr. Martin Riester
Dr. Martin Riester
Referent Oberflächentechnik
(+49 69) 66 03-12 90
(+49 69) 66 03-22 90
Regina Kaplan
Regina Kaplan
Assistenz Oberflächentechnik
(+49 69) 66 03-12 91
(+49 69) 66 03-22 91
CEN TC 271 entwickelt Europäische Normen zur Maschinensicherheit in der Oberflächentechnik
Die VDMA Fachabteilung Oberflächentechnik führt das Europäische Normungskomitee CEN/TC271 "Oberflächenbehandlungsgeräte – Sicherheit". In 6 Arbeitsgruppen werden Europäische Normen zur Maschinensicherheit in der Oberflächentechnik erarbeitet.