Oberflächentechnik

16.03.2017
Welches sind die Anforderungen an Beschaffenheit, Umweltschutz und Arbeitsschutz in internationalen Zielmärkten? Das Kompendium Oberflächentechnik stellt relevante Regelwerke und Quellen zusammen.
Mit der Organisation von Arbeitskreisen zu aktuellen Branchenthemen unterstützt die VDMA Oberflächentechnik die Marktbearbeitung entlang der Bedarfe ihrer Mitgliedsunternehmen.

Industrielle Plasma-Oberflächentechnik (IPO)

Industrielle Plasma-Oberflächentechnik ist wichtiger Innovationsfaktor
Die mittels Plasmaoberflächenbehandlung erzielte Leistungssteigerung öffnet in vielen Industriebereichen Horizonte für neue Produktentwicklungen.
weiterlesen

Strahltechnik

Der VDMA-Arbeitskreis Strahltechnik ist die Verbandsplattform für industrielle Strahltechnikanbieter. Mitglieder des Arbeitskreises sind Hersteller von Maschinen und Komponenten der Strahltechnik.
Das Lieferverzeichnis Strahltechnik informiert zum Produkt- und Leistungsangebot der VDMA Strahlanlagenhersteller.
Hersteller von Strahlanlagen müssen sich mit den Anforderungen der europäischen Gesetzgebung zur Sicherheit von Maschinen befassen. Ein grundlegender Handlungsbedarf und damit eines der wesentlichen Ziele des VDMA-Arbeitskreises Strahltechnik ist die Etablierung einer effizienten Interessenvertretung für Hersteller im Bereich der technischen Regelsetzung für die Strahltechnik.
Dr. Martin Riester
Dr. Martin Riester
Referent Oberflächentechnik
(+49 69) 66 03-12 90
(+49 69) 66 03-22 90
Regina Kaplan
Regina Kaplan
Assistenz Oberflächentechnik
(+49 69) 66 03-12 91
(+49 69) 66 03-22 91